Für den Befehlsbereich 4 OBERÖSTERREICH

Nikolaus schwebte am Fliegerhorst Vogler ein

Militärseelsorge, Unteroffiziersgesellschaft und Personalvertretung luden gemeinsam zur
Nikolo- und Adventfeier in Hörsching ein.

Gestern am Tag des Hl. Nikolaus warteten wie anderorts in Österreich auch in der Hörschinger Kaserne 300 Kinder auf seinen Besuch. Der Nikolaus schwebte mittels einer AB212, begleitet vom Militärpfarrer P. Jakob Stoiber und einem Engerl, ein und sie entstiegen dem Hubschrauber nach dessen sicherer Landung.

Auf ging es für Groß und Klein in den Speisesaal, wo der Nikolaus Ihnen sein
mitgebrachtes Geschenk übergab. Die Kinder erfreuten sich an Äpfeln,
Mandarinen und Lebkuchen in den Säckchen. Große Geduld bewiesen die
Jüngsten angesichts der großen Schar.

Fotorechte: BMLV/Unterbuchberger und Zisser

EMPFOHLEN

Feuerspucker

6. Dezember Auftritt der Perchten in Hörsching. Tantalus Pass, ein Verein, der sich dem Brauchtum des  Perchtenwesens widmet, hatte seinen Auftritt am Fliegerhorst Vogler. Perchten...