Militärkommando ehrt Grundwehrdiener des Jahres 2023

215

Militärkommando ehrt Grundwehrdiener des Jahres 2023

Zivilcourage und Pflichtbewusstsein sowie hohe Leistungsbereitschaft sicherten Gefreiten Peter Gumpetsberger die Auszeichnung “Grundwehrdiener des Jahres” in Oberösterreich.

Gefreiter Gumpetsberger rückte im Jänner dieses Jahres bei der Führungsunterstützungskompanie des Kommandos Luftunterstützung in Hörsching ein. Stets motivierte und unterstützte er seine Kameraden – er wurde auch zum Soldatenvertreter gewählt.

Mitte Mai meldete Gumpetsberger ein Vorkommen, das sich auf seinem Heimweg ereignete: Nach einem Unfall, zu dem er kam, fand er die beteiligten Fahrer in einer hitzigen Diskussion vor, die zu eskalieren drohte. Gumpetsberger drängte sich zwischen die Beteiligten und konnte schlichten. Kurz darauf traf die Polizei an der Unfallstelle ein, Gumpetsberger half weiter die Situation zu beruhigen und tätigte eine Zeugenaussage.

Aufgrund der gezeigten Zivilcourage und seines Pflichtbewusstseins, aber auch aufgrund seines hohen Ausbildungsstandes und seines hohen Leistungswillens im Dienstbetrieb erhielt Gefreiter Peter Gumpetsberger die Auszeichnung.