Für den Befehlsbereich 4 OBERÖSTERREICH

Making of

Der Frühlingsempfang – eine fast unendliche Geschichte…

Sehr geehrte Leserinnen und Leser!

Bereits kurz nach der Kommandoübernahme von Brigadier Mag. Dieter Muhr über das Militärkommando Oberösterreich im Februar 2020, sprachen wir über einen Empfang, welche Gäste einzuladen wären, welche Jahreszeit die Beste wäre und vieles mehr. Dann machte uns COVID einen Strich durch die Rechung. Zuerst wurden noch Witze über eine sich in Windeseile in China verbreitende Krankheit gemacht, doch im März 2020 war klar, dass auch Europa und Österreich von der Pandemie nicht verschont bliebe. Und so blieb der Empfang des Militärkommandos Oberösterreich vorläufig ein Gedankenspiel und erste Planungen wurden in die Schublade gelegt. Das Militärkommando Oberösterreich ging im März 2020 in den Assistenzeinsatz über und von da an bestimmte COVID unser Denken. Der für 2021 fixierte Termin wurde wieder abgesagt. Vor gut einem Jahr wurde dann ein Termin vereinbart, der nach den bisherigen Erfahrungen COVID verträglich und vor allem mit dem Terminplan von Verteidigungsministerin Klaudia Tanner in Einklang gebracht werden konnte. 

Am 20. Mai 2022 sollte der Frühlingsempfang des Militärkommandos Oberösterreich nun stattfinden. Die Stadt Linz stellte mit dem Design Center einen besonderen Veranstaltungsort zur Verfügung, den Service übernahmen Schülerinnen und Schüler der Bad Leonfeldener Tourismusschulen, die Brauerei Zipf und Lenz Moser unterstützten mit Getränken. Das Militärkommando Oberösterreich bedankt sich bei allen Sponsoren sehr herzlich! Organisiert wurde die ganze Veranstaltung vom Personal und den Grundwehrdienern des Militärkommandos Oberösterreich. Herzlichen Dank für die gute Arbeit! Der Frühlingsempfang 2022 war voller Höhepunkte von denen die Ausgabe 9 der Illustrierten Zeitschrift berichtet wird. In den nächsten Tagen wird ein neuer Termin für kommendes Jahr festgelegt. Das Militärkommando Oberösterreich freut sich auf ein Wiedersehen im Jahr 2023.

Viel Spaß beim Lesen!

Gerhard Oberreiter

Vorheriger ArtikelNeue Partner des Bundesheeres
Nächster ArtikelAusgabe 9

EMPFOHLEN

Namensvettern Ralf und Dieter Muhr

Desktop-Version herunterladen Mobile-Version herunterladen Militärkommandant Brigadier Dieter Muhr lud den technischen Direktor des LASK Ralf Muhr zu einem Besuch ins Militärkommando Oberösterreich nach Hörsching ein. Am...