Für den Befehlsbereich 4 OBERÖSTERREICH

Siegerehrung Partnerschaftsschießen

Anlässlich des vorweihnachtlichen Treffens der Partner und Netzwerkpartner des Militärkommandos Oberösterreich wurden die Sieger des diesjährigen Schießwettbewerbs ausgezeichnet.

Im November wurde dieser Wettbewerb mit Pistole und Sturmgewehr an zwei Tagen durchgeführt.

An der Pistole zeichnete sich mit einem überragenden Trefferbild der Braumeister von Zipf, Herr Diplomingenieur Christian Mayer aus. Den Bewerb mit dem Sturmgewehr gewann Herr Ernst Rösner von der Fa. Pappas mit dem besten Ergebnis von 96 Punkten. Es fehlten vier Zähler auf die 100.

Den ersten Platz im Mannschaftsbewerb – eine Kombinationswertung aus Pistole und Sturmgewehr – sicherte sich das Militärkommando vor der Uniqa Versicherung und der Firma Pappas in Linz.

Die besten Schützen der Partner konnten an den beiden Schießtagen ihr Können mit einem Schuss auf eine 10er-Ring Scheibe nochmals vergleichen. Hier gelang Herrn Harald Raidl von der Brau Union das beste Ergebnis und er durfte die Ehrenscheibe des Militärkommandanten Brigadier Mag. Dieter Muhr entgegennehmen.

EMPFOHLEN

Besuch Doss

Militärkommandant Oberösterreich Brigadier Mag. Dieter Muhr begrüßte den Komponisten und Dirigenten Thomas Doss in Hörsching. Die beiden besprachen kompositorische Vorhaben der Militärmusik Oberösterreich im...