296

Militärseelsorge und Stift Wilhering

Als Militärkommandant von Oberösterreich besuche ich regelmäßig die Vertreter aller Konfessionen im Bundesland. Ich bin nämlich auch für die seelsorgliche Betreuung meiner Soldaten und Bediensteten zuständig. Ein katholischer und evangelischer Militärpfarrer stehen mir ständig zur Verfügung. Ein Militärimam, ein orthodoxer Priester und ein Militärrabbiner betreuen die Soldaten dieser Konfessionen.

Das seelsorgliche Angebot im katholischen Bereich umfasst Gottesdienste, Taufen, Firmungen, Hochzeiten und Begräbnisse. Besonders beliebt sind die Motorradwahlfahrten. Sie führte letztes Jahr ins Stift Lambach wird dieses Jahr geht es nach Sankt Florian. Im sogenannten „Lebenskundlichen Unterricht“ werden den Soldaten wehrethische Grundsätze vermittelt.

Der jüngste Besuch führte uns ins Stift Wilhering zu Abt Reinhold Dessl, der uns sehr freundlich empfing und durch das Stift an der Donau mit seiner wunderschönen Stiftskirche führte. Mit dabei waren Militärkurat Werner Stoiber und sein Pfarradjunkt Oberstabswachtmeister Anton Tondl. 

Besuch im Zisterzienserstift Wilhering

Reinhold Dessl ist der Abt des Zisterzienserstiftes Wilhering. Er zeigt er uns seine Abtei, die im Stift untergebrachte Schule, die Stiftskirche mit seinen Orgeln und das Museum.

Balduin Sulzer war Ordenspriester, lebte im Stift Wilhering, war dort Stiftkapellmeister und gilt als einer der wichtigsten modernen oberösterreichischen Komponisten und Musikpädagogen. Abt Reinhold Dessl zeigt und die Orgel, auf der Sulzer spielte und improvisierte. 

Fritz Fröhlich war ein bedeutender Maler und lebte mit seiner Frau sehr lange im Stift Wilhering. Abt Reinhold Dessl zeigt uns seine Deckengemälde im Stift und erklärt uns deren Bedeutung. 

Kirche

Seine Stiftskirche Wilhering gilt als wichtigster Rokoko-Sakralbau in Österreich. Auf seiner großen Orgel spielt Elke Eckerstorfer gerne Werke von Balduin Sulzer. Eckerstorfer hat zusammen mit unserer Militärmusik Oberösterreich beim Galakonzert im Brucknerhaus gespielt und wird heuer wieder mit uns spielen.