394

Militärkommandant: Unsere wertvollen Grundwehrdiener leisten den allerwertvollsten Beitrag
für die Sicherheit und Verteidigung des Hoamatlands!


Am 3.Mai 2024 sprachen 340 Rekruten am Hauptplatz in Freistadt vor Landtagsabgeordnetem Wolfgang Stanek, dem Kommandanten der Landstreitkräfte und Sondereinsatzkräfte Generalmajor Mag. Martin Dorfer, dem Kommandanten der 4. Panzergrenadierbrigade Brigadier Mag. Siegward Schier, dem Bürgermeister der Stadt Freistadt Christian Gratzl und Vertretern des öffentlichen Lebens das Gelöbnis auf die Republik Österreich. Die Redner betonten ihren Dank an die Rekruten, dass sie bereit sind sich für die Sicherheit Österreichs und seine Bevölkerung einzusetzen. Wolfgang Stanek gratulierte im Namen des Landes Oberösterreich der 4. Panzergrenadierbrigade zu 60 Jahren. Alle wünschten viel Soldatenglück für die kommende Zeit.
Es gab für alle Gulasch aus der Truppenküche und eine Bierspende der Freistädter Brauerei. Zum Vergnügen der Anwesenden gab es doch noch einen musikalischen Höhepunkt. Die Pop&Rockformation „Camouflash“ – Militärmusiker – gaben gemeinsam mit Frau Veronika Riedl ein rockiges Konzert.
Die jungen Soldaten sind im April in Hörsching, Freistadt, Ried und Wels eingerückt. Sie werden in den nächsten Monaten ihre militärische Ausbildung fortsetzen und in Oberösterreich ihren Dienst versehen.

Hier gehts zu den Bildern