Für den Befehlsbereich 4 OBERÖSTERREICH

Gedenkarbeit in Gusen & Mauthausen

Niemals vergessen! Den KZ-Gedenkstätten Gusen und Mauthausen droht ständig durch Samenflug Verbuschung und Verstrauchung. Baupioniere und der Forsttrupp des Militärkommandos Oberösterreich rodeten im März 2022 in Abstimmung mit
der Leitung der KZ-Gedenkstätte Mauthausen-Memorial den Bewuchs, um den Appellplatz im Aussenlager Gusen I und den Steinbruch im Wiener Graben für die Gedenkarbeit zu erhalten.

(Film und Schnitt: BMLV/ Kraschansky)

EMPFOHLEN

Namensvettern Ralf und Dieter Muhr

Desktop-Version herunterladen Mobile-Version herunterladen Militärkommandant Brigadier Dieter Muhr lud den technischen Direktor des LASK Ralf Muhr zu einem Besuch ins Militärkommando Oberösterreich nach Hörsching ein. Am...