Für den Befehlsbereich 4 OBERÖSTERREICH

Militärkommandant trifft die Zweite Landtagspräsidentin

Hörsching, 01. März 2022; Militärkommandant Brigadier Dieter Muhr begrüßte die Zweite Landtagspräsidentin Sabine Binder gemeinsam mit dem Abgeordneten zum Landtag Michael Gruber am Fliegerhorst Vogler in Hörsching.

Die 2. Landtagspräsidentin Binder (FPÖ) erkundigte sich über die Aufgaben, den Auftrag, die Einsätze, die Bewältigung der Covid-Krise beim Bundesheer und Herausforderungen mit denen das Bundesheer in Oberösterreich konfrontiert ist. Thema des zweistündigen Gespräches war natürlich auch die Lage in der Ukraine.

Dieter Muhr: „Ich freue mich sehr, dass Frau Präsidentin Binder für das Bundesheer in Oberösterreich großes Interesse zeigt und ich bedanke mich für das nette Gastgeschenk!“

2. Landtagspräsidentin Sabine Binder: „Unser Bundesheer ist Garant für einen sicheren Staat. Dieses Bekenntnis muss sich auch in der Finanzierung wiederfinden, wofür wir uns weiterhin einsetzen. Vielen Dank an Militärkommandant Brigadier Dieter für die umfassende und spannende Einweisung. Ich wünsche den Soldaten alles Gute und viel Soldatenglück.“

FPÖ OÖ-Sicherheitssprecher LAbg. Michael Gruber: „Ich bedanke mich bei allen Soldaten für die Leistungsbereitschaft und den Einsatz trotz ausbaufähiger Rahmenbedingungen. Durch die aktuellen Krisensituationen wird uns vor Augen geführt, wie wichtig ein handlungsfähiges Bundesheer ist.“

EMPFOHLEN

Feuerspucker

6. Dezember Auftritt der Perchten in Hörsching. Tantalus Pass, ein Verein, der sich dem Brauchtum des  Perchtenwesens widmet, hatte seinen Auftritt am Fliegerhorst Vogler. Perchten...