193

Sommerkonzerte – laue Sommerabende mit der Militärmusik OÖ am 5. und 6. Juni

Schloss Orth in Gmunden und das Schöffl in Engerwitzdorf waren die Austragungsorte der diesjährigen Sommerkonzerte. Trotz der Gewittergefahr erfreuten sich beide Konzerte eines ausgezeichneten Besuches. Das ausgewählte Programm des Kapellmeisters belohnte die Gäste für ihr Kommen. Das Potpourri aus sinfonischen und gesanglichen Werken spannte einen Bogen von Klassischem in die Moderne. Die Gesangseinlagen führten vom grünen Kaktus über das weiße Rössl zum Kimm guat hoam für den Nachhauseweg. Ihre Stimmen brachten Veronika Riedl, Lea Cienatempo und Ruben Höglinger in einem Medley gemeinsam mit dem Orchester zum Wirken. Oberstleutnant Martin Weiß führte kurzweilig durchs Programm.

Hier gehts zu den Bildern